Regale & Raumteiler

Seite 1 von 4
Artikel 1 - 30 von 97

Bestseller


Regale tragen zu einer funktionalen, optisch aufwertenden Wohnzimmergestaltung bei

Aufgrund ihrer Fächerstruktur mit geordneten, übersichtlichen Abtrennungen bieten Regale eine platzsparende und effektvolle Lagerungs- und Präsentationsmöglichkeit im Wohnzimmer. Bücher, Blumen oder Bilder sowie exklusive Sammlerobjekte, trendige Dekorationen oder stimmungsvolle Kerzen können hier ihren Platz finden. In verschiedenen Formen, Materialien, Farben und Designs lassen sich Regale hervorragend zur Wohnzimmereinrichtung kombinieren. Die Regalgröße kann ebenfalls passend zur Raumstruktur beziehungsweise zum angedachten Stellplatz ausgesucht werden. Als Auswahlkriterium kann dabei auch die Funktion als Raumteiler berücksichtigt werden. Regale eignen sich durch die platzsparende Eigenschaft und Kombinationsvielfalt ausgezeichnet als flexibler Raumteiler. Vor allem bei großen Wohnzimmerräumen kann durch die Verwendung von Regalen als Raumteiler eine abwechslungsreiche, strukturierte Raumoptik erzielt werden.


Regale wirken als Raumteiler im Wohnzimmer mehrfach vorteilhaft

Insbesondere bei einem offenen Wohn- und Esszimmerbereich können reizvolle Regale in einer angemessenen Größe und Form als wirkungsvolle Raumteiler wirken. Dekoartikel mit Blickfanggarantie können den eleganten, auflockernden Effekt des Raumteilers noch verstärken. Sowohl aus dem Wohnzimmer wie auch aus dem Esszimmer sind die in einem Regal ohne Rückwand deponierten Gebrauchsgegenstände mit einem schnellen Griff erreichbar. Durch die Doppelfunktion als Trennwand und Regal stellen die modernen Raumteiler einen beachtlichen Mehrwert für jede Wohnzimmereinrichtung dar. Regale als Raumteiler können in Einzimmerwohnungen auch als Abtrennung für den Schlafbereich dienen. Alternativ kann ein Regal ebenso als Abtrennung für einen separaten Arbeitsbereich fungieren. Im Gegensatz zu Trennwänden oder Vorhängen lässt die offene Regalstruktur den Raum nicht kleiner wirken. Bedarfsgerecht können bestimmte Fächer mehr als andere gefüllt werden, wenn eine Balance zwischen Blickdurchlässigkeit und Sichtschutz erzielt werden soll.