Ausziehtische


Seite 1 von 1
60 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 60

Ausziehtisch im Esszimmer – hier wird Flexibilität großgeschrieben

Im Alltag kann ein großer Esstisch störend sein. Er nimmt viel Platz ein und kann den Raum beengt wirken lassen. Ganz zu schweigen davon, dass man so eine große Tischplatte überhaupt nicht benötigt. Doch wenn mal Gäste kommen, ist an einem kleinen Tisch nicht genug Platz, um alle Besucher unterzubringen. Die Lösung? Ein ausziehbarer Esstisch! Dieser kann flexibel in seiner Größe angepasst werden. Das ist nicht nur in kleinen Räumen praktisch - auch in ausladenden Essbereichen wirkt ein Tisch, der zur Anzahl seiner Nutzer passt, einfach viel gemütlicher.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Das Esszimmer intensiver nutzen - in allen Lebenslagen
  2. Wie viele Personen passen an einen ausziehbaren Esstisch?
  3. Form und Funktion trifft auf Design
  4. Ausziehtisch aus Massivholz
  5. Ein passender Ausziehtisch in Weiß
  6. Esstische in Schwarz oder Weiß
  7. Ausziehbare Tische in Eichen-Optik
  8. Ausziehbare Esstische - so funktioniert es:
  9. Ausziehtische günstig online kaufen auf lomado.de

1. Das Esszimmer intensiver nutzen - in allen Lebenslagen

Die Größe eines Esszimmertisches sollte auf die persönliche Lebenssituation abgestimmt sein. Dazu zählt vor allem die Anzahl der Familienmitglieder, aber auch der übliche Besuch von Gästen. Wie viele Personen am Tisch Platz haben sollen, kann aber stark variieren. Ob Weihnachten, Geburtstag, große Bastelaktionen mit den Kids oder Spieleabende mit Freunden: manchmal wäre mehr Platz am Tisch ganz schön. Ein praktischer Ausziehtisch kann sich in solchen Fällen mehr als nützlich erweisen. Das clevere Platzwunder lässt sich im Handumdrehen in eine große Tafel verwandeln. Wird der zusätzliche Platz nicht mehr gebraucht, kannst du die Tischplatte einfach wieder zusammenschieben.

Ein moderner Küchentisch mit Ausziehfunktion spart Platz im Alltag und kann zu besonderen Anlässen im Nu vergrößert werden. Das muss nicht immer etwas mit deinem Besuch zu tun haben. Möchtest du mal Plätzchen backen oder ein Buffet anrichten, kannst du deinen Küchentisch ausziehen und als weitere Arbeitsfläche nutzen.

2. Wie viele Personen passen an einen ausziehbaren Esstisch?

Kleine Tische mit Platz für zwei Personen können durch zu einem Tisch für vier Personen werden. Ein klassischer Esstisch, an dem bequem viel Personen speisen können, lässt sich mit wenigen Handgriffen zu einem Modell mit sechs Plätzen verändern. Durch die hohe Flexibilität hast du im Handumdrehen Platz für jeden Gast. Gleichzeitig fühlst du dich nicht so verloren, wenn du mal alleine oder nur zu zweit an deinem Tisch sitzt. Die große Tafel, die im Alltag etwas fehl am Platz wirkt, kann schnell und einfach zusammengeschoben werden. So speist du stets an einem Esstisch, der zum Größenverhältnis der Personen passt, die ihn gerade nutzen.

3. Form und Funktion trifft aus Design

Jeder kennt rechteckige Tisch zum Ausziehen. Doch wusstest du, dass du auch einen runden Tisch ausziehen kannst? Gleiches gilt für Tischplatten mit ovaler Form. Diese sind nicht nur modern, sondern wirken durch ihre organische Form viel filigraner. Damit machen sie vor allem in einem kleinen Esszimmer oder in der Küche Sinn. Eine Tischplatte in dunklem Design ist modern und passt wunderbar in eine Einrichtung im Loft Stil. Schwarze Tischbeine in Kombination mit dunklem Holz sorgt für den beliebten Industrial Stil in deinem Zuhause. Perfekt dazu: Stühle mit dunkelbraunem Lederbezug.

4. Ausziehtisch aus Massivholz

Modelle aus Massivholz sind aufgrund ihrer höheren Belastbarkeit und der guten Standfestigkeit besonders beliebt. Ob in natur, geölt oder lackiert: Ein Holztisch ist eine Investition für die Zukunft. Freu dich über eine lange Lebensdauer und einen zeitlosen Esszimmertisch. Kombinieren kannst du deinen Tisch mit Polsterstühlen jeder Art. Aber auch eine Sitzbank oder ein Schalenstuhl bildet einen schönen Kontrast zum massiven Tisch. Helle Esszimmerstühle mit markanten Textilien, wie zum Beispiel einem Schafsfell, sorgen für das typische skandinavische Wohngefühl. So richtig schön "hyggelig" wird dein Essbereich mit einer dazu passenden Beleuchtung.

5. Ein passender Ausziehtisch in Weiß

Der Ausziehtisch in der Farbe Weiß ist ein beliebter Klassiker. Beliebte Kombinationsmöglichkeiten sind weiße Tischplatten zu Tischbeinen aus Holz. Diese Kombi funktioniert andersrum natürlich genauso gut. Der helle und natürliche Farbmix passt ideal zu einem Esszimmer im Skandi Stil. Bist du ein Fan des Landhausstils? Dann kannst du ein rein weißes Modell wählen. Polsterstühle mit Samtbezug eignen sich hier ähnlich gut wie rustikale Holzstühle mit weißen Sitzkissen.

6. Esstische in Schwarz oder Grau

Ob kompakter Säulenfuß oder massive X-Beine: Setzte Akzente in deinem Essbereich, indem du dich für ein Tischgestell in Schwarz, Anthrazit oder Grau entscheidest. Diese bestehen in der Regel aus Metall. Gleichzeitig kannst du auch eine graue Tischplatte wählen. Eine Glas-Platte darüber lässt deinen Esstisch besonders edel wirken, genauso wie eine Oberfläche aus Keramik. Ausreichend Platz bieten Ausziehtische, die bereits für sechs Nutzer ausgelegt sind. Eine Erweiterung um bis zu vier zusätzliche Plätze lässt alle Platzprobleme sofort verschwinden.

7. Ausziehbare Tische in Eichen-Optik

Viele entscheiden sich bewusst gegen Echtholz und wählen Möbelstücke mit Eichendekor. Letztere sehen ihren "echten" Kollegen zum Verwechseln ähnlich und sind aber gleichzeitig viel pflegeleichter. Die Möbelstücke aus MDF (mitteldichte Faserplatte) sind häufig mit einer Melaminharzbeschichtung versehen. Das macht sie robust, leicht zu reinigen und unempfindlich gegenüber Kratzern. Für ein natürliches, zeitloses und warmes Ambiente liegst du mit Eiche immer genau richtig. Auch hier gibt es diverse Kombinationsmöglichkeiten, sowohl in Bezug auf Farbe, als auch beim Material.

8. Ausziehbare Esstische - so funktioniert es:

Im Esszimmer spielen Gemütlichkeit und Gastfreundlichkeit eine zentrale Rolle. In einem schlicht und natürlich wirkenden Design oder als hochglanzlackierte Designer-Version bieten ausziehbare Esszimmertische einen Mehrwert durch ihre Optik und Funktionalität. Als besonders stabil erweist sich die Auszugstechnik, bei der ein Teil des Tischgestells komplett in fester Verbindung herausgezogen wird. Als Ausziehtische sind vor allem die nachfolgenden Vergrößerungsvarianten erhältlich:

  • Integrierte Einlegeplatten im mittleren Tischbereich mit Hubfunktion
  • Verlängerungen an den Tischenden durch Ansteckplatten
  • Mechanisch ausziehbare Platten am Kopfende (Kopfauszug)

9. Ausziehtische günstig online kaufen auf lomado.de

Ausziehtische sind in Massivholz, Holzfurnier, Kunststoff oder Metall erhältlich. Robuste Massivholz-Ausziehtische mit strapazierfähigen Oberflächen und warmen Farbtönen sind in Esszimmern besonders beliebt. Unbequemes, beengtes Sitzen und fehlende Stellmöglichkeiten für Schüsseln, Teller und Gläser können durch Ausziehtische vermieden werden.

  • Kostenlose Lieferung zu dir nach Hause
  • Rückgaberecht von 30 Tagen inkl. gratis Rückversand
  • Zertifiziert als Trusted Shop - sicher online shoppen
  • Wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode
  • Spare 2 % Skonto bei Zahlung per Vorkasse
  • Unser Kundenservice beantwortet gerne all deine Fragen
Sicher und einfach bezahlen
Unsere Zahlungsarten
Unsere Versandpartner
Versandinformationen
Zertifiziert Einkaufen
TrustedShops Käuferschutz bis 20.000 Euro bei lomado.de Trend-Shop-2021-Die-Aufsteiger-des-Jahres Händlerbund - Das E-Commerce Netzwerk mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen Hetzner Server with 100% Green EnergyZertifikate
Kundenbewertungen
Erfahrungen mit Lomadox GmbH & Co. KG