Taschenfederkern

Seite 1 von 1
9 Artikel gefunden

EcoSpring Matratzen Fundament für erholsamen Schlaf

Morgens ausgeschlafen in den Tag starten. EcoSpring ist ein durchdachtes Federkern-Schlafsystem. Hochwertige Medizone-Taschenfederkerne mit 256 und 550 Federn pro m2 bieten in  Verbindung mit hochwertigen ummantlungen ein Funderment für erholsamen und gesunden Schlaf.

Federkernmatratzen
erreichen dürch die einzelnen Taschenfedern höchste Punktelastizität, und KörperanpassungFederkern Matratzen bieten ein ausgezeichnetes Klimaverhalten und verfügen über eine hervorragende Atmungsaktivität. Unsere Federkern Matratzen der ExclusiveLine haben zudem einen Speziellen Klima-Matratzenbezug.

Ein EcoSpring Taschenfederkern hat durch die MediZone-Technologie denVorteil, dass seine Federwirkung progressiv und nicht linear wirkt. Damit kann der Taschenfederkern sensitiv auf die jeweilige Körperform einwirken. Wir erreichen damit eine sehr wirklsame Körperunterstützung und eine punktoptimale Körperanpassung.

Wo liegt eigendlich der Unterschied zwischen einer Taschenfederkern Matratze und einer Bonell-Federkernmatratze?

Bei einem Bonellfederkern sind die einzelnen Bonellfedern durch einen Draht miteinander verbunden. Dadurch verteilt sich der Druck auf die ganze Matratzenfläche, der Bonellfederkern ist also flächenelastisch und nicht Punktelastich.

Bei einem Taschenfederkern befinden sich die Federn getrennt voneinender in einzelnen Taschen die zur Mitte hin mit einander verbunden sind. Dadurch verteilst sich der auf einzelne Federn wodurch ein Taschenfederkern punktelastisch ist. Damit sich eine Matratze der Körperkontur anpassen kann, muss diese über eine hohe Punktelastizität verfügen. 

Haben Sie eine Frage zum Thema Federkernmatratzen?

Dann rufen Sie uns an, senden uns eine WhatsApp Nachricht oder senden uns eine eMail. Unsere Fachberater helfen Ihnen sicher weiter.